Willkommen bei CO-Segel – Ihrer Segelmacherei an der Schlei

Auf diesen Seiten möchten wir Sie über unsere Fertigung von Segeln, Rollfock­persenningen und über die Lieferung von Rollreffanlagen informieren.
Sollten Sie weitere Informationen benötigen, Fragen oder Anregungen haben, zögern Sie bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Unser aktueller Herbstflyer » steht zum Download bereit.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse
Ihr CO-Segel Team

CO-SegelSEGELMACHER/IN – WIR BILDEN AUS!

Zum Herbst 2020 suchen wir eine/n Auszubildende/n.
Bei Interesse rufen Sie uns bitte an unter 04642-4776 oder
schicken Sie uns eine E-Mail an info@co-segel.de.

Allianz Deutscher Segelmacher

Segel

Segel

CO-Segel finden ihren Einsatz auf den Regattabahnen ebenso wie im anspruchsvolleren Cruisingbereich.

mehr

Rollanlagen

Wir bieten Rollanlagen von verschiedenen Herstellern an und beraten Sie gerne dazu.

mehr

Rollfock-Persenninge

Unsere Rollfock-Persenninge schützen Ihre Segel optimal, weil sie wie angegossen sitzen.

mehr

Reparaturen

Wir reparieren gern Ihre Segel und Persenninge – auch von anderen Herstellern.

mehr

Flex

Tuche

Regatta oder Langfahrt, Cruiser oder Oldtimer – wir haben für jeden Einsatz das passende Segeltuch.

mehr
NachherVorher

Pflege

Mit etwas Sorgfalt und Pflege haben Sie viele Jahre Freude an Ihren Segeln.

mehr

Thema Corona-Virus

Um die Verbreitung dieses Virus einzudämmen und den notwendigen Empfehlungen zu folgen, bitten wir um Ihre Mithilfe:

  • Melden sie Ihren Besuch bitte möglichst einen Tag vorher telefonisch an. So haben wir die Möglichkeit, uns vorzubereiten, z. B. die Segel bereit zu legen. Das verkürzt Ihren Aufenthalt bei uns auf ein Minimum. Gerne können Sie auch unseren Materialcontainer nutzen, in dem wir Ihre Segel/Persenninge nach Absprache deponieren – auch außerhalb unserer Öffnungszeiten.
  • Bitte achten Sie auf einen Abstand von ca. 2m zu uns und anderen Besuchern.
  • Sollte bereits ein Kunde im Empfangsbereich sein, warten sie bitte draußen, bis dieser unsere Segelmacherei verlassen hat. Nur so kann der nötige Abstand eingehalten werden.

Wir hoffen sehr, dass wir trotz der erschwerten Umstände alle Arbeiten termingerecht ausführen können. Arbeiten an Bord werden wir bis auf weiteres nur ohne Ihre Anwesenheit und Mithilfe ausführen können.

Wir hoffen, dass wir bald wieder zu einem normalen Tagesablauf zurückkehren können.
Bitte haben Sie Verständnis, und schützen Sie sich und uns.

Ihre CO-Segel Crew